25.11.10 00:00 Alter: 6 yrs
Pressemitteilung:
„Schlichtung-S21.de“ geht in das Netz (Kopie 1)

Der Internet-Auftritt der Schlichtung zu Stuttgart 21 ist heute ab 16.00 Uhr unter der Adresse www.Schlichtung-S21.de im Netz abrufbar. Die Seiten informieren über alles Wesentliche rund um das Schlichtungsverfahren.

Abgerufen werden können insbesondere:
  • Informationen  zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den Schlichtungsgesprächen.
  • Die Stenographischen Protokolle der einzelnen Sitzungen (mit einer Zeitverzögerung von ca. drei Wochen, die zur Erstellung der Protokolle notwendig sind).
  • Die Präsentationen der Befürworter und Kritiker von Stuttgart 21 im Rahmen der Schlichtungsgespräche.
  • Die TV-Übertragungen der bisher gelaufenen Sitzungen.
  • Termine und Pressemitteilungen.


Die Internetseite „Schlichtung-S21.de“ wurde von der Stuttgarter Firma
christoph runkel | internetprojekte konzipiert und wird technisch auch weiter von ihr betreut.